Leistungsspektrum Ihrer Diätologin aus Salzburg Umgebung

Individuelle Beratung

Was erwartet mich?

Sie suchen nach einer erfahrenen Diätologin im Raum Salzburg? Ich freue mich bereits auf Sie! Im Erstgespräch möchte ich Sie und Ihre individuellen Wünsche und Ziele kennenlernen. Nach einer ausführlichen Anamnese erstelle ich Ihr individuelles Ernährungskonzept und gebe viele wertvolle Tipps mit auf den Weg.

Eine Erstberatung umfasst:

Bei Bedarf können wir einen Folgetermin vereinbaren.

Diagnosen, Medikamente, Laborparameter: wenn vorhanden, bitte mitnehmen
Essalltag, Essverhalten und -gewohnheiten, Abneigungen
Vorschläge und Empfehlungen zur Optimierung Ihrer aktuellen Ernährungssituation
Besprechung der weiteren Vorgehensweise und gemeinsame Zielsetzung
Sie bekommen natürlich alle besprochenen Unterlagen mit nach Hause

Meine Schwerpunkte

Langfristige Ernährungsumstellung

•••

Langfristige Gewichtsreduktion

•••
Diabetes Mellitus Typ II (Zertifikat Diabetesberater)

•••
Erhöhte Cholesterin- / Triglyzeridwerte / Harnsäure

•••
Erhöhte Leberwerte / Fettleber (Leberfasten nach Dr. Worm ©)

•••
Magen-Darm-Beschwerden wie Gastritis, Verdauungsbeschwerden etc.

•••
Reizdarmsyndrom (FODMAP-Zertifikat)

•••
Nahrungsmittelintoleranzen

•••
Lungenerkrankungen wie COPD (Zertifikat Lunge & Diätetik)

•••
Onkologische Erkrankungen

•••
Ernährung im Freizeitsport (Zertifikat Sporternährung)

•••
Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit

•••
Ernährung im Säuglings-, Kleinkindes- und Kindesalter

Die Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA)

Das BIACORPUS Gerät ist ein volldigitales, phasensensitives Vier-Kanal-Impedanzmessgerät mit modernster Gerätetechnik. Die BIA ist eine der präzisesten und raschesten Untersuchungsmethoden zur Messung der Körperzusammensetzung. Für die Messung fließt ein schwacher, nicht spürbarer Strom durch den Körper. Die BIA basiert auf den unterschiedlichen Leitfähigkeiten der Gewebetypen im menschlichen Organismus. Durch die Messung von Körperwiderständen kann der Anteil an Muskel- und Fettmasse sowie Wasser im Körper analysiert werden. Auch der Ernährungs- und Bewegungszustand der Muskelzelle wird gemessen und mittels einer ausführlichen Ernährungsanamnese kann das Beratungsgespräch individueller geführt werden.


Die moderne Ernährungsmedizin beurteilt den Ernährungs- und Gesundheitszustand nicht mehr nach dem Gewicht oder Body Mass Index (BMI), sondern vorrangig nach der Körperzusammensetzung, und dient als Basis für die persönliche Ernährungsberatung.

Vorträge, Coaching und Workshops

Gerne halte ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Diätologin im Raum Salzburg auch für Sie Vorträge, Coachings und Workshops zu verschiedensten Themen.

betreute ich regelmäßig den Stand der OÖGKK auf der Life-Messe Wels und führte Ernährungsberatung für Interessierte durch.

durfte ich Ernährungsworkshops bei den Gesundheitswochen der Stadt Linz in Bad Aussee durchführen.

durfte ich für die katholische Frauenbewegung Lacken einen Ernährungsvortrag zum Thema „Ernährungsmythen entlarvt“ halten.

durfte ich einen Ernährungsworkshop im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung für die Firma Zellinger GmbH abhalten

durfte ich zu diesem Thema nochmals eine Vortrag für die KBW-Treffpunkt Bildung – Diözese Linz halten.

Wenn auch Sie an individueller Ernährungsberatung mit einer erfahrenen, ausgebildeten Diätologin im Raum Salzburg und Vöcklabruck interessiert sind, dann kontaktieren Sie mich noch heute für ein informatives Erstgespräch!